Was können Sie tun, um hohen Blutdruck zu vermeiden?

Es gibt viele Faktoren, die einen Anstieg des Blutdrucks verursachen können. Wenn Sie in Ihrem täglichen Leben gesunde Gewohnheiten annehmen, können Sie Ihr Risiko, einen hohen Blutdruck zu entwickeln, verringern. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Bluthochdruck so weit wie möglich zu vermeiden.

Entscheiden Sie sich für eine gesunde Ernährung und nehmen Sie weniger Salz zu sich

In Wirklichkeit braucht man eine wirklich gesunde Ernährung, um einen normalen Blutdruck zu haben. Daher ist es ratsam, mindestens 5 Früchte und Gemüse pro Tag, Getreide, Milchprodukte und Fisch zu essen und den täglichen Fleischkonsum zu vermeiden. Versuchen Sie außerdem, den Verzehr von Salz zu reduzieren, da es den Blutdruck erhöht, und von industriell hergestellten Produkten, da diese viel Natrium enthalten. Versuchen Sie, Lebensmittel mit ausreichend Kalium zu essen, da diese Substanz Ihr Risiko, an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu sterben, verringert.

Ihr Gewicht kontrollieren

Einer der Faktoren, die den Bluthochdruck erhöhen, ist die Gewichtszunahme. Daher ist es unerlässlich, Ihren BMI (Body Mass Index) zu kontrollieren, um sicherzustellen, dass Ihr Gewicht Ihrer Körpergröße angemessen ist. Ein weiterer dieser Faktoren ist ein zu hoher Cholesterinspiegel. Wenn der Cholesterinspiegel eines Menschen den normalen Wert übersteigt oder sogar überläuft, werden seine Arterien geschwächt. Aus diesem Grund ist eine fettarme Ernährung sehr zu empfehlen.

Andere Ratschläge, die nicht ignoriert werden sollten

Sportliche Aktivitäten helfen, vielen Krankheiten vorzubeugen. Walken, Radfahren, Schwimmen oder sogar Joggen zum Beispiel kann Ihnen helfen, Fett zu verbrennen, Gewicht zu verlieren und den Blutkreislauf zu verbessern. Übermäßiger Alkoholkonsum erhöht den Bluthochdruck und die Herzfrequenz. Außerdem ist zu beachten, dass Rauchen dem gesamten Herz-Kreislauf-System schadet. Tabak enthält nämlich Nikotin, das die Arteriosklerose verstärkt und eine beschleunigte Alterung der Arterien verursacht. Schließlich sollten Sie Ihren Blutdruck hin und wieder oder mindestens einmal im Jahr beim Arzt, in der Apotheke oder auch zu Hause messen. Wenn Sie diese wichtigen Tipps befolgen, können Sie sicher sein, dass Sie für lange Zeit keine Probleme mit hohem Blutdruck haben werden.

Lesen Sie mehr :   Was sind die Aufgaben der UNO in der Welt?