Video: Dresden im Wandel

„Transition Towns“ heißt eine Idee aus Großbritannien, die inzwischen in Dresden Fuß gefasst hat. Um die Energiewende konsequent zu realisieren, werden wir nicht umhin kommen, unsere Städte und Dörfer an die Rahmenbedingungen eines postfossilen Lebens anzupassen. Erneuerbare Energien sind da nur ein Baustein, andere Bausteine drehen sich um die Frage unserer Wirtschaftsweise oder unserer Mobilität. In Dresden kommt jene Haltung, die den Transition Towns zugrunde liegt, unter dem Titel „Dresden im Wandel“ daher. Unter eben diesem Titel gab es am 17. Oktober 2013 einen Abend im Hygiene-Museum mit 12 verschiedenen Gruppen, die sich und ihre Arbeit vorstellten:

Der Abend selbst wurde mitgeschnitten und ist auf YouTube anschaubar.

Mehr Infos: www.dresden-im-wandel.de